Die besten
32 Zoll-Monitore
im Vergleich

Wenn es etwas grĂ¶ĂŸer als Standard sein soll

Eigentlich ist die gĂ€ngige ZollgrĂ¶ĂŸe 27, doch manchmal braucht man einfach etwas mehr BildschirmflĂ€che. Da eignet sich hervorragend ein 32 Zoll-Monitor, der mit der passenden Auflösung gefĂŒhlt unendlich viel Platz bietet. Welche Monitore in dieser Kategorie die beste Performance liefern, zeigen wir dir hier.

Unser Hauptprodukt ist der BenQ EW3270U, der unter anderem mit einer 4K-Auflösung beeindruckt und sich gut fĂŒr dunkle RĂ€ume eignet. Möchte man beim Zocken eine große BildflĂ€che genießen, dann ist der LG 32GK850G-B eine gute Alternative, da er mit 144 Hz und nativem G-Sync eine ideale Gaming-Performance bietet. FĂŒr BĂŒroarbeiten oder allgemeine TĂ€tigkeiten am PC eignet sich der Samsung U32J592UQU. Auch er bietet eine 4K-Auflösung und die Funktionen Picture in Picture, sowie Picture by Picture.

Bester 32 Zoll Monitor: BenQ EW3270U

  • HDR
  • Eye-Care-Technologie
  • kein HDMI 2.1
Panel
VA
Bildwiederholfrequenz
60Hz
Reaktionszeit
4ms
HDR

Der BenQ EW3270U zĂ€hlt zu einer der besten 32 Zoll-Monitoren, vor allem fĂŒr dunkle RĂ€ume. Das VA-Panel liefert ein tiefes Schwarz und einen guten Kontrast und dank der 4K-Auflösung sind Texte und Bilder kristallklar zu erkennen. Der Monitor deckt den gesamten Adobe RGB-Farbraum ab und zeigt zudem einen großen Farbraum fĂŒr HDR-Inhalte an. Leider wird der Monitor nicht hell genug, weswegen viele HDR-Highlights nicht richtig hervorstechen können. Auch fĂŒr’s Gaming eignet sich der Monitor dank seiner geringen Reaktionszeit von 4ms, VRR, FreeSync und G-Sync-KompatibilitĂ€t.

Mit nativem G-Sync: LG 32GK850G-B

  • bis 165Hz
  • sehr energieeffizient
  • hoher Kontrast
  • geringe Anschlussmöglichkeiten

Eigentlich ist der LG 32GK850G-B mit seinem nativen G-Sync perfekt fĂŒr Gamer, die eine Nvidia Grafikkarte verbaut haben. Auch eine Hertzzahl von 144 bis 165 spricht dafĂŒr, sowie eine Reaktionszeit von 5ms, eine Pixelbeschleunigung und einem speziellen Game-Mode. Dank der hohen Kontrastwerte von bis zu 3400:1 und dem verbauten VA-Panel, eignet sich der Monitor zudem fĂŒr jeden Serienmarathon oder Filmeabend.

Der 4K-Allrounder: Samsung U32J592UQU

  • 4K-Auflösung
  • Picture in Picture / Picture by Picture
  • hoher Kontrastwert 3000:1
  • schlechte ergonomische Eigenschaften

Der Samsung U32J592UQU ist ein guter Allround-Monitor, der vor allem in BĂŒros eine gute Figur macht. Dank der großen BildschirmflĂ€che und einer 4K-Auflösung können mehrere Fenster problemlos nebeneinander geöffnet werden. Da kommen auch die Funktionen Picture in Picture / Picture by Picture zum Einsatz, denn so können sogar zwei verschiedene Bildquellen auf einmal dargestellt werden. Man kann ihn dank FreeSync, G-Sync-KompatibilitĂ€t und einer Reaktionszeit von 4ms fĂŒr’s Gaming nutzen, allerdings ist er dafĂŒr nicht speziell ausgelegt.

32 Zoll-Monitore im Vergleich

Bester 32 Zoll Monitor
BenQ EW3270U
BenQ EW3270U
LG 32GK850G-B
LG 32GK850G-B
Samsung U32J592UQU
Samsung U32J592UQU
GrĂ¶ĂŸe 31,5 Zoll 32 Zoll 31,5 Zoll
Auflösung UHD (3840 x 2160px) WQHD (2560 x 1440px) UHD (3840 x 2160px)
Format 16:9 16:9 16:9
Panel VA VA VA
Bildwiederholfrequenz 60Hz 144Hz 60Hz
Reaktionszeit 4ms 5ms 4ms
Displayart Flat Flat Flat
HDR
G Sync
FreeSync
Kontrast 3000:1 3000:1 3000:1
Klinke 3,5mm
419,64 €*
Zum Angebot
744,90 €*
Zum Angebot
Preis anfragen
Zum Angebot