Samsung Monitore
im Vergleich

Samsung steht fĂŒr QualitĂ€t aus SĂŒdkorea

Die sĂŒdkoreanische Marke Samsung steht seit Jahren fĂŒr QualitĂ€t im Technikbereich und begeistert kontinuierlich mit Produkten fĂŒr Haushalt und Heimkino. Auch in Sachen Monitoren sind sie seit Jahren eine gĂ€ngige Marke und einige Modelle zĂ€hlen zu den besten, die aktuell auf dem Markt sind.

Samsung bietet sowohl fĂŒr den alltĂ€glichen Gebrauch, als auch fĂŒr Gamer die perfekte Hardware, um stundenlang vor dem PC zu sitzen und bietet sogar seit kurzem auch Curved-Monitore an, die unglaublich beeindruckend sind. Auch preislich ist fĂŒr jeden etwas dabei, sodass man nicht zwingend die Marke wechseln muss, wenn man eine Verbesserung kaufen möchte.

 

Samsung Odyssey G7
Exzellente Bilder fĂŒr jeden Gamer

Panel
VA
Bildwiederholfrequenz
240Hz
Reaktionszeit
1ms
HDR
  • FreeSync Premium Pro
  • 1000R Wölbungsradius
  • HDR
  • Game Mode
  • kein HDMI 2.1-Anschluss

Die Monitore der Odyssey-Reihe von Samsung wurden fĂŒr immersives Gaming entwickelt, weswegen es sie nur im Curved-Format gibt. Diese KrĂŒmmung ist sogar stĂ€rker als bei anderen Curved-Monitoren, weswegen sie perfekt fĂŒr Shooter-Games und andere Spiele sind, bei denen man gerne mitten im Geschehen sein möchte. Es sind zudem VA-Panele verbaut, die vor allem beim Kontrast beeindrucken können, jedoch bei der Farbwiedergabe einiges einbĂŒĂŸen mĂŒssen. Auch niedrige Reaktionszeiten von bis zu 1ms und einer Bildwiederholfrequenz von bis zu 240 Hz lassen Gamer-Herzen höher schlagen.

Variante: Samsung Odyssey G9

Exzellente Bilder fĂŒr jeden Gamer
  • 49 Zoll
  • BildverhĂ€ltnis von 32:9
  • Helligkeit 420 cd/mÂČ
  • GrĂ¶ĂŸe
  • Preis

Variante: Samsung Odyssey G5 S27AG50

  • 27 Zoll
  • 1440p
  • Gute Ergonomie
  • 165 Hz mit VRR
  • Kein HDMI 2.1
  • Kein USB-Anschluss
  • Niedriger Kontrast
  • Kein Local Dimming

Samsung C27F396FHU
Curved-Monitore sorgen fĂŒr ein immersives Erlebnis

Panel
VA
Bildwiederholfrequenz
60Hz
Reaktionszeit
4ms
  • Immersives Erlebnis
  • Augenschonender
  • Ungeeignet fĂŒr Bildbearbeitung

Samsung kann vor allem im Bereich der Curved-Monitore beeindrucken und der C27F396FHU ist vor allem fĂŒr Einsteiger, die eine gute QualitĂ€t schĂ€tzen, einer der beliebtesten Monitore der sĂŒdkoreanischen Marke. Durch die KrĂŒmmung des Bildschirms entsteht ein immersives Erlebnis, was vor allem beim Gaming zur Geltung kommt, da man sich mitten im Spielgeschehen befindet. Doch auch im normalen Alltag ist ein Curved-Bildschirm deutlich augenschonender und das lange Arbeiten vorm PC ist deutlich angenehmer. Der Monitor ist mit seinen 60 Hz und einer Full HD-Auflösung ein solider Kandidat fĂŒr den heimischen, aber auch fĂŒr den BĂŒro-Schreibtisch und kann zudem mit einem Kontrast von 3000:1 und einer Reaktionszeit von 4ms punkten.

Variante: Samsung Samsung CH27HG70

Samsung Samsung CH27HG70
Curved-Monitore sorgen fĂŒr ein immersives Erlebnis
  • HDR
  • 144 Hz
  • Reaktionszeit 1ms
  • WQHD-Auflösung
  • Mehr Anschlussmöglichkeiten
  • Preis
  • Energieeffizienz D

Variante: Samsung C49RG9

Curved-Monitore sorgen fĂŒr ein immersives Erlebnis
  • Picture-by-Picture
  • HDR
  • 120 Hz
  • Helligkeit 600
  • Unterdurchschnittlicher Betrachtungswinkel
  • EingeschrĂ€nkte Ergonomie