Die besten
Monitore unter 500 Euro
im Vergleich

Qualität zum Mittelklasse-Preis

Der altbekannte Spruch “Qualität hat seinen Preis” trägt leider zu viel Wahrheit in sich, weswegen man bei gewissen AnsprĂĽchen auch tiefer in die Tasche greifen muss. Vor allem wenn man Bild- und Videobearbeitung relativ professionell erledigen möchte oder aber auch ein hochqualitativ gutes Bild beim Zocken haben möchte, sollte man zu einem teureren Bildschirm greifen, der einem die entsprechenden Werte liefert. Welche Monitore qualitativ hochwertig sind, aber dennoch unter der 500 €-Grenze liegen, zeigen wir euch hier.

Den besten Monitor unter 500€ zu finden ist gar nicht mal so leicht und es gibt viele gute Bildschirme, die nicht in dieser Top-Drei auftauchen. Unsere Entscheidung fiel daher auf den 27UL850-W von LG, da er durch eine 4K-Auflösung, sowie HDR 10 und einem IPs-Display ĂĽberzeugen kann. Auf dem zweiten Platz reiht sich das ProArt Display PA278QV von ASUS ein, dass auch in dieser Kategorie mit hervorragenden Werten glänzen kann. Eigentlich fĂĽr kreative Köpfe entwickelt, kann man dank VRR und FreeSync auch einen ordentlichen Gaming-Abend an diesem Bildschirm verbringen. Dicht dahinter, aber dennoch auf Platz 3, fĂĽgt sich der U2718Q von Dell ein, der zwar nicht ganz so gute Werte fĂĽr’s Gaming bereit hält, allerdings gut als Allround-Talent glänzen kann.

Bester Monitor unter 500 Euro: LG 27UL850-W

  • 4K-Auflösung
  • HDR
  • Farbkalibriert
  • kein HDMI 2.1
Panel
IPS
Bildwiederholfrequenz
60Hz
Reaktionszeit
5ms
HDR

Unser erster Monitor, der sein Geld absolut wert ist, ist der 27UL850-W von LG. Es handelt sich um einen guten 4K-Monitor, der vor allem bei kreativen Tätigkeiten eine wahre Bereicherung ist. Durch das beeindruckende Design macht er eine Figur auf jedem Schreibtisch und bietet dazu noch jede Menge Eigenschaften, die sich sehen lassen können. Ein IPS-Panel, eine Bildwiederholrate von 60 Hz und eine Reaktionszeit von 5ms machen ihn zu einem soliden Monitor, der vor allem durch seine Bildqualität überzeugen kann. Zusätzlich wird er durch die LG eigene Software True Color Pro automatisch kalibriert, sodass er das bestmögliche Bild liefert.

Das Multitalent: ASUS ProArt PA278QV

  • Hervorragende Ergonomie
  • Weiter Betrachtungswinkel
  • Flicker-free
  • 75 Hz
  • Geringes Kontrastverhältnis
  • Mittelmäßiger Schwarzabgleich
  • 4K-Auflösung

Auch in dieser Liste findet sich das ProArt Display PA278QV von ASUS wieder. Zwar handelt es sich hierbei nur um ein QHD-Display, dennoch stimmen die Werte, um ihn auch sehr guten Mittelklasse-Monitor zu bezeichnen. Zwar wurde er für den kreativen Bereich produziert, jedoch macht er dank VRR, FreeSync und kompatibles G-SYNC und einer Reaktionszeit von 5s auch beim Gaming eine gute Figur. Das IPS-Panel stellt Farben und Texte wunderbar dar und der Monitor wird außerdem hell genug, sodass er in den meisten Lichtverhältnissen genutzt werden kann. Zudem ist das ProArt Display der einzige Monitor in dieser Liste mit einer Bildwiederholfrequenz von 75 Hz, was ihn dadurch etwas schneller macht.

4K für kreative Köpfe: Dell U2718Q

  • GroĂźe Betrachtungswinkel
  • Hervorragende Ergonomie
  • 4K-Auflösung
  • Schlechte HDR-Leistung
  • Mittelmäßiger Schwarzabgleich

Ein weiterer Monitor, den wir für alle Zwecke empfehlen können, ist der U2718Q von Dell. Auch dieser Monitor kann vor allem mit seiner 4K-Auflösung überzeugen, wodurch man auch die kleinsten Details hervorragend sehen kann. Auch wenn der Monitor nicht jeden Gamer zufrieden stellen wird, kann man ihn auch dazu gut nutzen. Denn dank des niedrigen Input Lags und einer guten Reaktionszeit von 5s kann er sich durchaus sehen lassen. Jedoch sollten Vollblut-Gamer zu einem anderen Monitor greifen. Vor allem für kreative Köpfe lohnt sich der Dell-Monitor, sowie für den normalen Büroalltag.

Monitore unter 500 Euro im Vergleich

Bester Monitor unter 500 Euro
LG 27UL850-W
LG 27UL850-W
ASUS ProArt PA278QV
ASUS ProArt PA278QV
Dell U2718Q
Dell U2718Q
Größe 27 Zoll 27 Zoll 27 Zoll
Auflösung UHD (3840 x 2160px) QHD (2560 x 1440px) UHD (3840 x 2160px)
Format 16:9 16:9 16:9
Panel IPS IPS IPS
Bildwiederholfrequenz 60Hz 75Hz 60Hz
Reaktionszeit 5ms 5ms 5ms
Displayart Flat Flat Flat
HDR
G Sync
FreeSync
Kontrast 1000:1 1000:1 1300:1
Klinke 3,5mm
361,90 €*
Zum Angebot
371,87 €*
Zum Angebot
Preis anfragen
Zum Angebot